Elektrischer Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt von Syntrox Germany

Kamine, die mit Holz oder Gas beheizt werden, bergen die Gefahr des Brandes in sich. Daher ist es sicherer, einen elektrischen Kamin zu nutzen. Oder man greift auf einen Kamineinsatz zurück, wenn man vor hat sich seinen Elektrokamin individuall zu gestallten. Ein sehr interessantes Modell ist der elektrische Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt des Herstellers Syntrox Germany.

Technische Daten des elektrischen Kamineinsatz von Syntrox

Schauen wir uns zunächst mal die technischen Daten für diesen Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt* an. Die Angaben, so wie sie vom Hersteller vorgegeben sind, sehen so aus:

  • Abmessungen: 440 x 260 x 300 mm
  • Leistung: 1000/2000 Watt
  • Benötigte Spannung: 230 Volt
  • Holzscheite: Imitate
  • Farbe: Schwarz

Einsatzbereiche für den Elektrischen Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt

Syntrox Germany Elektrischer Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt
Elektrischer Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt

Dieses Modell kann sowohl in Kamine eingebaut als auch freistehend genutzt werden. Möglich ist sogar der Einbau nicht in einen Kamin, sondern in einen einfachen Schrank, wenn feuersicherheitstechnische Maßnahmen ergriffen werden. Unabhängig von der gewählten Nutzungsart braucht der Nutzer für den Betrieb des Kamineinsatzes eine Steckdose mit einer Spannung von 230 Volt.

Wenn diese Bedingung erfüllt ist, muss er lediglich den Stecker in die Steckdose stecken, den Einschaltkopf in die Position „An“ bringen, den Lüfter einschalten und anschließend eine der zwei Heizstufen wählen.

Die erste Stufe entspricht einer Leistung von 1000 Watt und ist eher für kleinere Räume gedacht. Die Wahl der zweiten Stufe verdoppelt die Heizleistung, sodass auch größere Räume eine wohlige Atmosphäre bekommen.

Da für jede der vier Funktionen ein separater Kippschalter vorgesehen ist, ist die Gefahr der Verwechslung gering.

Doch der Hauptvorteil dieses Modells ist der Flammeffekt. Und dieser wirkt überzeugend – wenn die Besucher nicht im Voraus wissen, dass es ein elektrischer Einsatz ist, glauben sie, dass die gesamte Wärme von den „Holzscheiten“ im Kamineinsatz käme.

Dieser Effekt wird noch verstärkt, wenn die hintere Abdeckung entfernt wird. Aber wenn der Nutzer möchte, kann er die Heizung auch ohne Flammeffekt arbeiten lassen. Allerdings hört man den Lüfter in dem Falle ganz deutlich. Dieses Problem lässt sich jedoch leicht beheben, wenn alle Teile des Kamineinsatzes gefettet werden.

Vor- und Nachteile dieses Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt

Jedes Gerät hat Vorteile und auch Nachteile. Und das ist natürlich auch bei diesem elektrischen Kamineinsatz des Syntrox so. Hier mal die Vorteile und Nachteile übersichtlich zusammengefasst.

Vorteile:

  • einfache Steuerung
  • Verwendung sowohl in Kaminen als auch freistehend möglich
  • echt wirkende Flammeffekte
  • stufenweise Steuerung der Heizleistung
  • Beheizung selbst von großen Räumen möglich

Nachteile:

  • lauter Lüfter
  • großer Energieverbrauch

Zusammenfassung und Fazit

Der elektrische Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt des Herstellers Syntrox Germany ist ein moderner und universell einsetzbarer Kamineinsatz in echter Holzoptik. Er kann sowohl zum Heizen alleine als auch zur Erzeugung des Flammeffektes genutzt werden. Als individuelle Lösung für den Bau eines Elektrokamins eine ideale Variante*.

Angebot
Syntrox Germany Elektrischer Kamineinsatz mit Heizung und Flammeffekt*
  • Er ist freistehend, wie auch eingebaut zu verwenden
  • Eins optimale Beleuchtung Ihres Kamines, wenn kein Feuer gezündet ist, oder als Elektroheizung
  • Holzdekor / Holzscheite, Farbe: Schwarz, Masse:(BxHxT): 440 x 260 x 300 mm
  • Dieser Kaminfeuer-Einsatz schafft eine wohlige Atmosphäre in Ihrem zu Hause
  • Anschlusspannung: 230V/50Hz, Flammeffekt, Heizstufen 1000 und 2000 Watt

Stand: 16.12.2018 um 21:42 Uhr, * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API